Nervende Werbung

Ich krieg hier bald ´ne Krise. Seit einigen Tagen machen es sich irgendwelche Spacken zum Spaß, mir hier nervende Werbung für diverse Sexseiten in die Kommentare meines Blogs zu posten. Nichts gegen Sex, aber da noch Werbung dafür machen, Geld dafür bezahlen, wo man das zu Hause kostenlos bekommt. Na aber Hallo. Wie blöd muss man denn sein? Es mag ja Leute geben, die Geld für Sex bezahlen oder es sich bezahlen lassen. Aber da gehöre ich definitiv nicht dazu.

 

Aufgrund dieser blöden Spammer sehe ich mich gezwungen, die Kommentare zu meinem Blog ab sofort zu moderieren, ehe sie freigeschaltet werden. 

 

In diesem Sinne, nicht aufregen.

 

Eure Sunny

Kommentar schreiben

Kommentare: 0